.

..

Rubriken


















AddThis Social Bookmark Button
AddThis Feed Button

17
Apr
2007

Thailand bald Siam? - Wohl eher nicht

Nicht nur in Deutschland, auch in Thailand gibt es ewig Gestrige - wenn auch in einem etwas anderen Kontext.
Der thailändische Historiker Charnvit Kasetsiri gab vor zwei Wochen auf seiner Website bekannt,dass er eine Petition zur Änderung des Landesnamens entworfen habe.
Charnvit wünscht sich das alte Siam zurück, so hieß Thailand vor 1932.

Bisher hält sich die Zustimmung in der Bevölkerung jedoch in Grenzen. Gerade einma 800 Menschen - 0,0001% der thailändischen Bevölkerung - haben bislang seine Petition unterstützt. Doch der Geschichtswissenschaftler gibt nicht auf und schrieb sowohl an den Premierminister, als auch den Vrsitzenden des Obersten Gerichtes, die Nationalversammlung und den mit der Erarbeitung einer neuen Verfassung betrauten Ausschuss.
Siam_ThaiDer Name "Siam" drücke besser die etnische und kulturelle Vielfalt des Landes aus und werde einen großen Beitrag zur nationalen Einheit leisten, sagte Charnvit einer thailändischen Zeitung.
Die Änderung des Landesnamens in "Thailand" sei 1939 allein aus "Ethnozentralismus" geschehen.
Schon in der Vergangenheit gab es immer wieder Ansätze den Namen des südostasiatischen Landes zurück zu ändern. "Überraschenderweise ist unser Land, das einzigste in Asien, dass ein -land am Ende seines Namens trägt", so der Historiker. Besonders junge Leute würden von seiner ktion angezogen.
Der alte Name "Siam" würde mehr Harmonie innerhalb der thailändischen Gesellschaft entstehen lassen und alle verschiedenen ethnischen, sprachlichen und kulturellen Bevölkerungsgruppen umfassen.
Mittlerweile habe er aber erkannt, dass seine "Siam not Thailand"-Kampagne wohl auch in der neuen Verfassung keine Früchte tragen wird, aber "auch diese 18. Verfassung wird nicht die letzte dieses Landes sein", erklärt er zuversichtlich.

In Thailand zählt die Mehrheit der Bevölkerung ethnisch zu den Thais, daneben leben aber unzählige andere Ethnien, wie etwa die gut 20 Millionen Laoten im Isaan, im Land.

Ein Hintergrundbericht zur Namensänderung Siams findet sich in der Augabe des LIFE-Magazins vom 31. Juli 1939.

Technorati:

Trackback URL:
http://pratunamo.twoday.net/stories/3602105/modTrackback

Pratu Namo

PRATU NAMO

.

Pratu Namo`s Twitter

Aktuelle Beiträge

Hello everybody
Hey :-) My name is Manuel Bierbaumer i send you this...
Manuel Bierbaumer (Gast) - 24. Aug, 16:31
Kommune
Bitte melde dich mal bei uns . Wir sind ein junges...
Kiki (Gast) - 12. Jun, 14:18
Il y a encore de la place...
Il y a encore de la place chez vous je viens du luxembourg
welter patrick (Gast) - 3. Okt, 16:42

Suche

 

Action!
Bangkok City Life
Blaulicht
Brasilien
English
Isaan Country
Lingua Franca
na sowas!
ÖPNV
Thai Culture
Thai Food Diet
Travel
Videos
Weird Thailand
Wrong Things
Zum Kaffee bei den Aufständischen
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren