.

..

Rubriken


















AddThis Social Bookmark Button
AddThis Feed Button

1
Nov
2008

Die große Pratu Namo „Thai Food Diet“ – Schwimmblasensuppe

Als sich sie das erste Mal gegessen habe, war sie einfach wunderbar und sie ist es bis heute. Aber schon beim ersten Mal wusste ich, dass das, was d so hervorrgend schmeckte irgendwas ganz ekliges sein musste. Und genau deswegen habe ich lange nicht nachgefragt, was dass denn genau ist.
Heute weiß ich es: Meine Lieblingssuppe in Thailand stammt eigentlich aus China und heißt „Grapo Plah“. Und das heißt übersetzt „Fischschwimmblase“.
Die Suppe ist recht zähflüssig enthällt jede Menge dieser Schwimmblasen, daneben Würfel aus geronnenem Blut und Vogeleier, Bambusstreifen, auf Wusch Glasnudeln und Koriander.
Die Vogeleier und das Blut lasse ich jetzt immer weg, aber der Rest ist immer noch hervorragend.

Technorati:

Trackback URL:
http://pratunamo.twoday.net/stories/5292522/modTrackback

Pratu Namo

PRATU NAMO

.

Pratu Namo`s Twitter

Aktuelle Beiträge

Hello everybody
Hey :-) My name is Manuel Bierbaumer i send you this...
Manuel Bierbaumer (Gast) - 24. Aug, 16:31
Kommune
Bitte melde dich mal bei uns . Wir sind ein junges...
Kiki (Gast) - 12. Jun, 14:18
Il y a encore de la place...
Il y a encore de la place chez vous je viens du luxembourg
welter patrick (Gast) - 3. Okt, 16:42

Suche

 

Action!
Bangkok City Life
Blaulicht
Brasilien
English
Isaan Country
Lingua Franca
Na sowas!
ÖPNV
Thai Culture
Thai Food Diet
Travel
Videos
Weird Thailand
Wrong Things
Zum Kaffee bei den Aufständischen
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren