.

..

Rubriken


















AddThis Social Bookmark Button
AddThis Feed Button

24
Nov
2008

Was mich an Thailand nervt – Keiner kann was

Das ist sicher etwas sehr polemisch ausgedrückt. Richtiger wäre vielleicht: Keiner macht was richtig.

Warum das so ist, weiß ich nicht genau, aber es hat sicher damit z tun, dass die Leute hier (zumindest in Bangkok) einfach nicht zuhören und fahrig sind. Vielleicht gehört das einfah zum Großstadt-Syndrom mit dazu: Stress, Hektik, Oberflächlichkeit. Auf dm Land fällt mir das nämlich eigentlich nicht auf.

Schon so oft hat mich der Taxifahrer in die völlig falsche Ecke Bangkoks gefahren, weil er, während ich die Adresse genannat habe, mit seinem Kumpel telefoniert hat und das Radio geplärrt hat.

Wenn ich im 7/11 Zigaretten kaufen gehe, dann sage ich zur Verkäuferin: „LM Kiao Light“ sie wiederholt „LM Däng“ und gibt mir dann auch entsprechend die falsche Packung. Ich korrigiere „LM Kiao Light“ und sie wiederholt „LM Light“ und gibt mir wieder die entsprechenden Zigaretten. Selbst, wenn ich jemanden Zigaretten holen schicke und ihm das alte Päckchen mitgebe, ist ein Erwachsener nicht in der Lage die gleiche Schachtel zu kaufen. Da geht es dann nicht mehr um Phonetik, sonern Aufmerksamkeit.

Ich gebe eine Hose in die Reinigung und weise darauf hin, dass die Hose an sich sauber ist, aber nur einen Fleck hat, der bitte z entfernen ist. Ich bekommen die Hose nach einer Woche wieder und sie ist so knüppelhart gestärkt, dass ich eine Tür damit aufbrechen könnte, aber der Fleck ist noch drin.

Ich habe eine neue Uniform bekommen und es müssen die Abzeichen auf die Schultern genäht werden. Am Straßenrand sitzt immer eine Schneiderin und ich gebe ihr die Uniform. Sie lacht mich noch aus, weil ich mich schwer tue die dicken Aufnäher an die Uniform zu heften. Immerhin tue ich das aber richtig rum – sie näht sie dafür später verkehrt herum auf. Ein aufmerksamer Blick hätte genügt, um zu erkennen, dass die Schrift verkehrt herum ist.

Es gibt so viele Beispiele. Von den ganzen Suppen, die mit Hackfleisch und gelben Nudeln bestellt waren und dann Hühnchen mit Reisnudeln bekomme, von großen Bieren, die zu kleinen wurden will ich gar nicht erst anfangen.

Technorati:

Trackback URL:
http://pratunamo.twoday.net/stories/5333523/modTrackback

H.P. (Gast) - 25. Nov, 10:26

Nicht alles da?

Vielleicht liegt es daran, dass sie die Ware die Du möchtest gerade nicht da haben und Dir einfach etwas ähnliches geben?
Die Schneiderin denkt bestimmt Du kannst kein Thai lesen.
Da spielt es keine Rolle ob die Schrift auf dem Kopf steht oder nicht.
Die Hauptsache für Sie ist: Sie sind freundlich und schlagen Dir keinen Wunsch ab.

Teesha - 27. Nov, 15:53

Naja,

das ist ja immerhin ein Uniformaufnäher. Den soll ja auch nicht ih lesen, sondermn alle anderen. Und wenn sie die Ware nicht dahaben, dann wil ich nich einfah was Ähnliches haben. Nur weil sie gerade kein rotes Auto dahaben, will ich nicht einfach ein grünes bekommen nur weils sowas Ähnliches ist.
Pratu Namo

PRATU NAMO

.

Pratu Namo`s Twitter

Aktuelle Beiträge

Hello everybody
Hey :-) My name is Manuel Bierbaumer i send you this...
Manuel Bierbaumer (Gast) - 24. Aug, 16:31
Kommune
Bitte melde dich mal bei uns . Wir sind ein junges...
Kiki (Gast) - 12. Jun, 14:18
Il y a encore de la place...
Il y a encore de la place chez vous je viens du luxembourg
welter patrick (Gast) - 3. Okt, 16:42

Suche

 

Action!
Bangkok City Life
Blaulicht
Brasilien
English
Isaan Country
Lingua Franca
Na sowas!
ÖPNV
Thai Culture
Thai Food Diet
Travel
Videos
Weird Thailand
Wrong Things
Zum Kaffee bei den Aufständischen
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren