.

..

Rubriken


















AddThis Social Bookmark Button
AddThis Feed Button

21
Okt
2009

Tour de Lao I - Spontan mit dem Motorrad durch Laos

From Tour de Lao

Ich war ich jetzt wohl schon sieben mal in Laos. Aber irgendwie bin ich nie weiter als ins Umland von Vientiane, der Hauptstadt, gekommen. Klar, den ich war ja hier auch immer nur zum "Visa-Run", also um ein neues Visum fuer Thailand zu beantragen.
Gestern war es mak wieder soweit und ich hatte mich auf den Weg von Bangkok nach Vientiane gemacht '- mit dem Nachtzug. Einen Tag rein nach Laos, eine Nacht in Laos, dann wieder zurueck nach Bangkok.
Weil ich aber in der letzten Zeit mit Bangkok recht unzufrieden bin, habe ich heute kurzerhand beschlossen, nicht nach Thailand zurueckzufahren. Stattdessen habe ich mir ein Motorrad gemietet und meine "Tour de Lao" begonnen. Ein Motorradreise durch ganz Laos.
Es ist unnoetig zu erwaehnen, das meine Ausruestung dafuer nicht geeignet ist - vielleicht aber doch.

Ich bin also jetzt mit folgterndermassen ausgestattet:

Kleidung:

1 Baseballkappe
1 Shorts
1 Bikinitop
1 Top
2 Unterhosen
1 Paar Flipflops

Literatur

Raubkopie des Lonelz Planet Laos
Salman Rushdie "The Enchantress of Florence"

Hygiene

Reisezahnbuerste von Quatar Airways
Zahnpasta
Labello
1 Rolle Klopapier
Sonnencreme

Reiseapotheke

2 Schutzhandschuhe
1 Heftpflaster

Werkzeug

1 rostiges Teppichmesser
1 Feuerzeug

dazu kommt noch

Reisepass
Handy (ohne Empfang)
1 Kilo Kunstduenger (was es damit auf sich hat berichte ich ein anderes mal)

From Tour de Lao

Meine Reiseausruestung

Schon am ersten Tag hat es sich bewaehrt, die Unterhose vom Vortag im Waschbecken der letzten Unterkunft auszuspuelen und dann waehrend der Fahrt am Aussenspiegel zu trocknen. Aehnlich werde ich wohl auch mit meinen anderen Kleidungstuecken verfahren muessen.

From Tour de Lao

Frauen bei der Reisernte

Morgen geht es acht Stunden lang nach Luang Prabang durch den Dschungel und die Berge, wo ich wohl kaum jemand antreffen. Deswegen werde ich mal alles durchwaschen und dann immer halbnackt fahren bis alles wieder trocken ist.

Meine ersten Berechnungen haben ergeben, dass ich auf 100 km 2,5 Liter Sprit verbrauche. Gar nicht so schlecht. Das Motorrad hat genug PS um staendig im 4. Gang fahren zu koennen. Das spart nochmal Benzin. Von Vientiane nach Vang Vien wo ich jetzt bin, waren es gerade einmal 170 Kilometer. Die konnte ich von 14 Uhr bis Einbruch der Daemmerung runterreissen.

From Tour de Lao

Eines der Doerfer an der Strasse

Dabei hat es sich als undurchfuehrbar erwiesen Nachts zu fahren. Mein Gesicht war buchstaeblich bedeckt mit toten Insekten.
Morgen werde ich wohl auf dem Morgenmarkt noch schnell in eine Armeejacke und einen Poncho investieren, den Morgen geht es durch die Berge, wo kaum noch eine Moeglickeit zum Unterstellen ist.
Ausserdem muss ich morgen mindestens 8 Stunden auf dem Bock sitzen um nach Luan Prabang zu kommen. Heute bin ich halb kaputt gefroren in Vang Vien abgestiegen.
Soweit also der erste Tag der "Tour de Lao".
Morgen mehr.

From Tour de Lao

Die ersten Berge


From Tour de Lao

Berglandschaft 60 Kilometer vor Vang Vien

From Tour de Lao

Tierische Strassensperre

From Tour de Lao

Meine Fuesse nach einer ersten groben Reinigung

Trackback URL:
http://pratunamo.twoday.net/stories/6004083/modTrackback

sven (Gast) - 21. Okt, 17:23

Endlich

Endlich wieder prato namo in action (live und in farbe).

Kim (Gast) - 23. Okt, 17:19

Was ein Glück.. ich war auch schon auf Entzugserscheinungen ;-)

Pratu Namo

PRATU NAMO

.

Pratu Namo`s Twitter

Aktuelle Beiträge

Hello everybody
Hey :-) My name is Manuel Bierbaumer i send you this...
Manuel Bierbaumer (Gast) - 24. Aug, 16:31
Kommune
Bitte melde dich mal bei uns . Wir sind ein junges...
Kiki (Gast) - 12. Jun, 14:18
Il y a encore de la place...
Il y a encore de la place chez vous je viens du luxembourg
welter patrick (Gast) - 3. Okt, 16:42

Suche

 

Action!
Bangkok City Life
Blaulicht
Brasilien
English
Isaan Country
Lingua Franca
Na sowas!
ÖPNV
Thai Culture
Thai Food Diet
Travel
Videos
Weird Thailand
Wrong Things
Zum Kaffee bei den Aufständischen
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren